Gesundes aus Brennesseln - Haushaltstipp Nr. 76- Praktische-Haushaltstipps.de

» Beautyfarm » Gesundheit & Wellness

Gesundes aus Brennesseln

mehr als nur Unkraut

Brennessseltee entwässert und regt die Durchblutung an, er ist also ideal zum Entschlacken geeignet. Bedingt durch den hohen Eisengehalt ist er ideal für Menschen, die unter Eisenmangel leiden und auch denjenigen mit Gelenkschmerzen ist er wärmstens zu empfehlen. Allerdings ist Kräutertee, und erst recht die ungesüßte Variante, nicht jedermans Sache. Wer unbedingt süßen muss sollte am besten Honig nehmen. Nicht raffinierter Zucker oder Kandis ist auch ok. Ein Schuß Zitrone (frisch gepresst oder als auch als Konzentrat erhältlich) verbessert den Geschmack und hilft dem Körper das Eisen aufzunehmen.
Hier noch ein Tipp für die Zubereitung: während getrocknete Kräuter 10 Minuten und länger ziehen können sollten frische Blätter nur ganz kurz überbrüht werden. Außerdem braucht man von den getrockneten Blättern ungefähr die doppelte Menge, da diese kein Wasser mehr enthalten.
(Dies ist Haushaltstipp Nr. 76)

« zurück


Die 5 neusten Haushaltstipps:

Praktische Reinigungstipps für die Junggesellenbude
So haltet ihr die »Männerhöhle« in Schuss!
Drei fast vergessene Helfer im Haushalt
Die heißesten Dessert-Trends 2018
Naschkatzen aufgepasst!
Festtagskleidung reinigen
Pflege nach den Feiertagen – Wie man Festtagskleidung reinigt
Tipps zum Energiesparen im Alltag
Wissen Sie, was Ihr CO2-Fußabdruck ist?
Startseite
Alle Specials
Sitemap
Impressum

Ratgeber  


Seite durchsuchen



Hinweise zum Datenschutz
© 2007-2019 LUKOWITZ web:services