Wasserflecken auf Holzfußboden entfernen - Haushaltstipp Nr. 435- Praktische-Haushaltstipps.de

» Reinemachen » sonstige Putztipps

Wasserflecken auf Holzfußboden entfernen

Tipps bei weißen und dunklen Flecken

Obwohl Holzfußböden in der Regel sehr gut versiegelt werden, kann es immer wieder passieren, dass sich Wasser oder andere Flüssigkeiten auf dem Boden als Fleck niederschlagen. Meist passiert dies dann, wenn das Wasser oder die andere Flüssigkeit etwas länger auf dem Boden steht und daher in das Holz einziehen kann.

Die unterschiedlichen Arten von Flecken


Bevor Sie mit der Entfernung des Flecks beginnen, sollten Sie abklären, um welche Art von Fleck es sich handelt. Der Fachmann unterscheidet zwischen weißen und dunklen Flecken.

Haben Sie einen weißen Fleck, dann bedeutet dies, dass lediglich der Lack - also die Versiegelung - und nicht das Holz direkt von der Feuchtigkeit betroffen ist. Solche Flecken lassen sich recht leicht entfernen. In der Regel reicht es aus, wenn Sie mit Hilfe von einem weichen Lappen und ein paar wenigen Tropfen Mineralöl den Fleck behandeln. Das Öl sollte nicht zu dick aufgetragen werden und über Nacht einziehen. Im Anschluss kann das restliche Mineralöl einfach mit einem Küchentuch aufgesaugt werden.

Auch die Behandlung mit Lackbenzin wäre möglich. Arbeiten Sie auch hier mit einem weichen Tuch und schützen Sie ihre Hände. Bedenken Sie zudem, dass nach einer Behandlung mit Lackbenzin in vielen Fällen im Anschluss etwas Möbelpolitur auf die behandelte Stelle aufgetragen werden.

Dunkle Flecken stammen vom Holz und müssen entsprechend aufwendiger entfernt werden. Hier müssen Sie im ersten Schritt die Lasur vom Holz holen. Dies geht am besten mit Sandpapier der Körnung 100 bis 150. Im Anschluss muss mit einem weichen Tuch der Staub, der durch den Abrieb entstanden ist, entfernt werden. Danach können mehrere dünne Schichten Holzlack aufgetragen werden. Zu grobe Übergänge können mit feiner Stahlwolle behandelt werden. Zuletzt wird das Holz mit einer hochwertigen Politur gewachst.

Ausführliche Tipps zur Wasserfleckenentfernung gibt es unter parkett-store24.de.

Da jede Art der Fleckentferung sehr aufwendig ist, wäre es gut, wenn Sie von Anfang an aufpassen, dass gar nicht erst solche Flecken entstehen.
(Dies ist Haushaltstipp Nr. 435)

« zurück

Was Sie auch noch interessieren könnte:

Wasserränder entfernen
Weg mit den Wasserflecken

Die 5 neusten Haushaltstipps:

Die heiesten Dessert-Trends 2018
Naschkatzen aufgepasst!
Immer lecker: Muffins
einfach & vielfltig - allgemeines Grundrezept fr Muffins
Drei fast vergessene Helfer im Haushalt
Tipps zum Energiesparen im Alltag
Wissen Sie, was Ihr CO2-Fuabdruck ist?
Praktische Reinigungstipps fr die Junggesellenbude
So haltet ihr die Mnnerhhle in Schuss!
Startseite
Alle Specials
Sitemap
Impressum

Ratgeber  


Seite durchsuchen



Hinweise zum Datenschutz
© 2007-2019 LUKOWITZ web:services