Buchtipp: Kiwi, Kaffee, Kardamom - Haushaltstipp Nr. 434- Praktische-Haushaltstipps.de

» Bücherregal » Kochbücher

Buchtipp: Kiwi, Kaffee, Kardamom

eine botanisch-kulinarische Reise

Obwohl es in unserem Bücherregal bei den Kochbüchern steht, ist dieses Buch eigentlich eher ein Lexikon. Auf der Reise durch die Obst- und Gemüsegärten dieser Welt entdecken wir 123 Pflanzen, von denen einige alte Bekannte sind (Banane, Kiwi, etc.), andere jedoch wahrscheinlich noch gänzlich fremd sind (zumindest uns waren Luffagurke, Sauersack oder Stinkfrucht bisher nicht bekannt).

Zu einigen Früchten gibt es Rezepte, zu anderen wiederum Anbau-Tipps, so dass man die Exoten auch im heimischen Garten oder auf der Fensterbank züchten kann. Insgesamt ein sehr schöne aufgemachtes und recht kurzweiliges Buch, das man gerne mal zum Blättern und Schmökern in die Hand nimmt.




Tomaten stammen ursprünglich aus Mittelamerika, die Salatgurke kommt aus Nordindien, die Zwiebel aus Afghanistan und Bohnen haben ihre Heimat u. a. in Afrika oder Ostasien. All unsere scheinbar heimischen Gemüse kommen aus aller Herren Länder, genauso wie die offensichtlichen Exoten wie Kiwi, Banane und Ananas. In Kiwi, Kaffee, Kardamom aus dem Hirzel Verlag lädt Bruno P. Kremer zu einer botanisch-kulinarischen Weltreise zu all den köstlichen Früchten ein, die wir so lieben.

Wussten Sie z. B., dass Kiwi-Scheiben Steakfleisch zart machen? Das in den Früchten enthaltene Enzym Actinidin sorgt dafür. Oder haben Sie geahnt, wie simpel es ist, Erdnüsse zu kultivieren? Einfach die kompletten Nüsse mit Schale im Mai oder Juni in lockere Gartenerde stecken. Wie gut, dass die Pflanze auch noch schnell wächst, 20 Zentimeter pro Monat sind normal da steht einer Ernte hierzulande nur noch ein kalter Sommer entgegen diese Tipps für Hobbygärtner gibt Kremer obendrein, genauso wie zahlreiche Ideen für die Zubereitung der Exoten heimischen wie echten. Damit liefert Kiwi, Kaffee, Kardamom eine überraschende Früchte- und Gemüsekunde und ermöglicht einen unterhaltsamen Streifzug durch Botanik, Küche und Garten mit vielen frischen Rezepten.


Dieses Buch bei Amazon kaufen
(einfach auf das Cover klicken):


(Dies ist Haushaltstipp Nr. 434)

« zurück


Die 5 neusten Haushaltstipps:

Tipps zum Energiesparen im Alltag
Wissen Sie, was Ihr CO2-Fußabdruck ist?
Drei fast vergessene Helfer im Haushalt
Die heißesten Dessert-Trends 2018
Naschkatzen aufgepasst!
Festtagskleidung reinigen
Pflege nach den Feiertagen – Wie man Festtagskleidung reinigt
Praktische Reinigungstipps für die Junggesellenbude
So haltet ihr die »Männerhöhle« in Schuss!
Startseite
Alle Specials
Sitemap
Impressum

Ratgeber  


Seite durchsuchen



Hinweise zum Datenschutz
© 2007-2019 LUKOWITZ web:services