Versalzene Speisen - Haushaltstipp Nr. 38- Praktische-Haushaltstipps.de

» Küchenzauber » Verunglückt?

Versalzene Speisen

oder zuviel des Guten II

Geringe Mengen Salz lassen sich durch Zucker neutralieren. Bei größeren Mengen zwei Teelöffel Obstessig mit einem Löffel Zucker vermischen und zugeben.
(Dies ist Haushaltstipp Nr. 38)

« zurück

Was Sie auch noch interessieren könnte:

Versalzene Suppen
Das Salz in der Suppe

Die 5 neusten Haushaltstipps:

Drei fast vergessene Helfer im Haushalt
Praktische Reinigungstipps für die Junggesellenbude
So haltet ihr die "Männerhöhle" in Schuss!
Tipps zum Energiesparen im Alltag
Wissen Sie, was Ihr CO2-Fußabdruck ist?
Die heißesten Dessert-Trends 2018
Naschkatzen aufgepasst!
Immer lecker: Muffins
einfach & vielfältig - allgemeines Grundrezept für Muffins
Startseite
Alle Specials
Sitemap
Impressum

Ratgeber  


Seite durchsuchen



Hinweise zum Datenschutz
© 2007-2020 LUKOWITZ web:services