Kirsch-Joghurt Muffins - Haushaltstipp Nr. 354- Praktische-Haushaltstipps.de

» Essen & Trinken » Backen

Kirsch-Joghurt Muffins

Leckere Sommermuffins

Für 12 Stück braucht man:
1 Glas Schattenmorellen (alternativ 300 g frische Süß- oder Sauerkirschen)
2 mittelgroße Eier
75 ml Sonnenblumenöl
150 g fettarmen Naturjoghurt
250 g Mehl
1/2 Päckchen Backpulver
eine Prise Salz
125 g Zucker
Papierförmchen

Zubereitung:
Die Schattenmorellen gut abtropfen lassen (alternativ die Kirschen waschen und entsteinen).
Eier, Öl und Joghurt verrühren. Das Mehl mit dem Backpulver, dem Salz und dem Zucker mischen und in die Eier-Öl-Joghurt-Mischung einrühren. Zum Schluss die Kirschen unterheben.
Ein Muffinblech mit Papierförmchen auskleiden und den Teig auf die Mulden verteilen.
Im vorgeheizten Backofen (Umluft 150C, E-Herd 175C und Gas Stufe 2) 25-30 Minuten backen, bis sie goldbraun sind.
Auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Die Muffins eignen sich hervorragend als Mitbringsel, für Picknicks und Grillfeste. Guten Appetit!

Übrigens: aus dem Saft der Schattenmorellen lässt sich auch noch etwas Tolles zaubern. Mit Gelierzucker kann man daraus leckeren Gelee kochen. Weitere Tipps zu Gelee findet man hier.
(Dies ist Haushaltstipp Nr. 354)

« zurück

Was Sie auch noch interessieren könnte:

Alles über Marmelade, Gelee und Konfitüre
Der Mmmhhhharmeladentipp
Erdbeerschnitten
So schmeckt der Sommer :)

Die 5 neusten Haushaltstipps:

Drei fast vergessene Helfer im Haushalt
Die heißesten Dessert-Trends 2018
Naschkatzen aufgepasst!
Tipps zum Energiesparen im Alltag
Wissen Sie, was Ihr CO2-Fußabdruck ist?
Festtagskleidung reinigen
Pflege nach den Feiertagen – Wie man Festtagskleidung reinigt
Praktische Reinigungstipps für die Junggesellenbude
So haltet ihr die »Männerhöhle« in Schuss!
Startseite
Alle Specials
Sitemap
Impressum

Ratgeber  


Seite durchsuchen



Hinweise zum Datenschutz
© 2007-2019 LUKOWITZ web:services