Bratkartoffeln - Haushaltstipp Nr. 345- Praktische-Haushaltstipps.de

» Essen & Trinken » Kochen

Bratkartoffeln

Leckere Beilage

Bratkartoffeln erfreuen sich großer Beliebtheit, denn sie sind eine leckere, sättigende Beilage und die Möglichkeiten der Zubereitung sind vielseitig.
Für Bratkartoffeln sollte man vorwiegend festkochende Kartoffeln mit einem mittleren Stärkegehalt verwenden. Mehlige Kartoffeln zerfallen beim Braten zu schnell. Ideal für Bratkartoffeln sind gekochte Kartoffeln vom Vortag, denn die Stärke bindet über Nacht. Außerdem sollte man nur gut abgekühlte Kartoffeln verwenden, lauwarme oder heiße Kartoffeln saugen das Fett auf. Das führt einerseits dazu, dass sie nicht richtig kross werden und andererseits werden sie so erst recht zur Kalorienbombe.
Man schneidet die kalten Kartoffeln in gleichmäßig dicke Scheiben und würzt sie bei Bedarf. Salz ist nicht notwendig, wenn man Salzkartoffeln vom Tag zuvor verwendet.
Zwiebeln werden erst später zu den Kartoffeln gegeben, da sie sonst verbrennen. Beliebte Zugaben sind zudem Speck- oder Schinkenwürfel.
Bratkartoffeln gelingen sowohl in schweren gusseisernen als auch in modernen Teflonpfannen. Wichtig: das Fett muss richtig heiß sein, bevor die Kartoffeln in die Pfanne kommen. Man wendet die Bratkartoffeln hin und wieder mit einer Palette. Wer seine Bratkartoffeln dauernd rührt, wird am Ende nur eine matschige Pampe bekommen. Knusprige Bratkartoffeln brauchen ihre Zeit.
Schneller knusprig werden sie, wenn man die Kartoffeln nicht in Scheiben schneidet, sondern sie grob raspelt. Fettarm zubereiten lassen sich Bratkartoffeln im Backofen. Einfach auf ein Backblech legen und bei ca. 200C goldbraun backen.
(Dies ist Haushaltstipp Nr. 345)

« zurück


Die 5 neusten Haushaltstipps:

Drei fast vergessene Helfer im Haushalt
Die heißesten Dessert-Trends 2018
Naschkatzen aufgepasst!
Festtagskleidung reinigen
Pflege nach den Feiertagen – Wie man Festtagskleidung reinigt
Praktische Reinigungstipps für die Junggesellenbude
So haltet ihr die »Männerhöhle« in Schuss!
Tipps zum Energiesparen im Alltag
Wissen Sie, was Ihr CO2-Fußabdruck ist?
Startseite
Alle Specials
Sitemap
Impressum

Ratgeber  


Seite durchsuchen



Hinweise zum Datenschutz
© 2007-2019 LUKOWITZ web:services