Tortenstücke transportieren - Haushaltstipp Nr. 224- Praktische-Haushaltstipps.de

» Küchenzauber » Kleine Helfer

Tortenstücke transportieren

Unfallfreier Kuchentransport

Die Feier war toll und das Kuchenbuffet etwas zu üppig. Zum Abschied kommt dann die unausweichliche Frage: Ihr nehmt doch Kuchen mit, oder? Gerne, aber wie die kleinen Kunstwerke aus Sahne und Buttercreme möglichst heil nach Hause bekommen? Auf Tellern gestapelt und mit Alufolie umwickelt hat man daheim angekommen meist nur noch eine mehr oder minder appetitliche Masse. Wer darauf keine Lust hat, kann folgendes probieren: man nehme eine ausreichend hohe Tupperdose (am besten eine Quaderförmige), platziere die Tortenstücke auf die Unterseite des Deckels und stülpe die Dose wie eine Tortenhaube darüber. Richtig verschlossen hat man so eine dichte und druckfeste Transportmöglichkeit für seine Torte.
(Dies ist Haushaltstipp Nr. 224)

« zurück


Die 5 neusten Haushaltstipps:

Tipps zum Energiesparen im Alltag
Wissen Sie, was Ihr CO2-Fußabdruck ist?
Die heißesten Dessert-Trends 2018
Naschkatzen aufgepasst!
Festtagskleidung reinigen
Pflege nach den Feiertagen – Wie man Festtagskleidung reinigt
Praktische Reinigungstipps für die Junggesellenbude
So haltet ihr die »Männerhöhle« in Schuss!
Drei fast vergessene Helfer im Haushalt
Startseite
Alle Specials
Sitemap
Impressum

Ratgeber  


Seite durchsuchen



Hinweise zum Datenschutz
© 2007-2019 LUKOWITZ web:services