Pflege fürs Bügeleisen - Haushaltstipp Nr. 199- Praktische-Haushaltstipps.de

» Reinemachen » Textiles

Pflege fürs Bügeleisen

So klappts auch mit dem Bügeleisen

Zum Beseitigen von Flecken auf dem Bügeleisen eignet sich fast alles, was in irgendeiner Weise scheuernde Wirkung hat. Gerade bei den modernen Bügeleisen sollte man hier aber vorsichtig sein, sonst verkratzt man sich die Bügelfläche. Deswegen sollte man zum Schmiergelpapier nur im äußersten Notfall greifen und es erst mal mit einem groben Stofftuch und Zahnpasta, Salz oder auch Reinigungsbenzin versuchen. Bei klebrigen Resten bügelt man über einen Kerzenstummel, bis das Bügeleisen wieder sauber ist. (Man kann die Kerze auch in ein Tuch einschlagen und damit unter der Bügelsohle entlang fahren. Vorsicht, man kann sich leicht verbrennen)
(Dies ist Haushaltstipp Nr. 199)

« zurück

Was Sie auch noch interessieren könnte:

Gut gebügelt
Bügeln wie die Weltmeister

Die 5 neusten Haushaltstipps:

Die heißesten Dessert-Trends 2018
Naschkatzen aufgepasst!
Tipps zum Energiesparen im Alltag
Wissen Sie, was Ihr CO2-Fußabdruck ist?
Praktische Reinigungstipps für die Junggesellenbude
So haltet ihr die »Männerhöhle« in Schuss!
Drei fast vergessene Helfer im Haushalt
Festtagskleidung reinigen
Pflege nach den Feiertagen – Wie man Festtagskleidung reinigt
Startseite
Alle Specials
Sitemap
Impressum

Ratgeber  


Seite durchsuchen



Hinweise zum Datenschutz
© 2007-2019 LUKOWITZ web:services