Mein kleiner grüner Rosenkohl - Haushaltstipp Nr. 173- Praktische-Haushaltstipps.de

» Essen & Trinken » Kochen

Mein kleiner grüner Rosenkohl

Alles im grünen Bereich

Rosenkohl ist nicht nur gesund, sondern auch lecker. Schade nur, dass er beim Kochen schnell seine kräftige grüne Farbe einbüßt. Das kann man verhindern, indem man dem Wasser zum Kochen eine Prise Natron hinzufügt.
Eine besondere Note bekommt der Rosenkohl, wenn man kleingeschnittene Zwiebeln und durchwachsenen Speck anbrät und als Grundlage für die Soße verwendet.
(Dies ist Haushaltstipp Nr. 173)

« zurück


Die 5 neusten Haushaltstipps:

Drei fast vergessene Helfer im Haushalt
Festtagskleidung reinigen
Pflege nach den Feiertagen – Wie man Festtagskleidung reinigt
Tipps zum Energiesparen im Alltag
Wissen Sie, was Ihr CO2-Fußabdruck ist?
Praktische Reinigungstipps für die Junggesellenbude
So haltet ihr die »Männerhöhle« in Schuss!
Die heißesten Dessert-Trends 2018
Naschkatzen aufgepasst!
Startseite
Alle Specials
Sitemap
Impressum

Ratgeber  


Seite durchsuchen



Hinweise zum Datenschutz
© 2007-2019 LUKOWITZ web:services