Heizrohre isolieren - Haushaltstipp Nr. 148- Praktische-Haushaltstipps.de

» Home sweet Home » Sparschwein

Heizrohre isolieren

damit Wärme nicht verpufft

Heizungsrohre im Keller oder anderen ungenutzten Räumen sollten immer gut isoliert sein. Ansonsten kann die Heizungswärme auf dem Weg schon abstrahlen und geht in nicht benutzten Räumen ungenutzt verlohren. Rohre die über die Wände laufen können ganz einfach nachträglich isoliert werden.
(Dies ist Haushaltstipp Nr. 148)

« zurück


Die 5 neusten Haushaltstipps:

Die heißesten Dessert-Trends 2018
Naschkatzen aufgepasst!
Praktische Reinigungstipps für die Junggesellenbude
So haltet ihr die »Männerhöhle« in Schuss!
Tipps zum Energiesparen im Alltag
Wissen Sie, was Ihr CO2-Fußabdruck ist?
Drei fast vergessene Helfer im Haushalt
Festtagskleidung reinigen
Pflege nach den Feiertagen – Wie man Festtagskleidung reinigt
Startseite
Alle Specials
Sitemap
Impressum

Ratgeber  


Seite durchsuchen



Hinweise zum Datenschutz
© 2007-2019 LUKOWITZ web:services