Pflegetipps für Angorawolle - Haushaltstipp Nr. 135- Praktische-Haushaltstipps.de

» Reinemachen » Textiles

Pflegetipps für Angorawolle

damit Angorawolle flauschig bleibt

Zum Waschen von Angorawolle verwendet man handwarmes Wasser (ca. 30�C) mit etwas Feinwaschmittel. Die empfindliche Wolle von Hand waschen und ausdrücken, nicht reiben und wringen. Mehrmals mit handwarmem Wasser ausspülen und in Frotteehandtücher einwickeln. Bitte nicht in den Trockner werfen, sondern an der Luft trocknen lassen. Mit einer Bürste mit weichen Borsten leicht gegen den Strich bürsten, damit sich die Haare wieder aufrichten.
Falls die Wolle dann doch mal fusselt, kann man die Fusseln mit einem trockenen und sauberen Schaumgummischwamm entfernen.
(Dies ist Haushaltstipp Nr. 135)

« zurück

Was Sie auch noch interessieren könnte:


Die 5 neusten Haushaltstipps:

Die heißesten Dessert-Trends 2018
Naschkatzen aufgepasst!
Immer lecker: Muffins
einfach & vielfältig - allgemeines Grundrezept für Muffins
Tipps zum Energiesparen im Alltag
Wissen Sie, was Ihr CO2-Fußabdruck ist?
Praktische Reinigungstipps für die Junggesellenbude
So haltet ihr die "Männerhöhle" in Schuss!
Drei fast vergessene Helfer im Haushalt
Startseite
Alle Specials
Sitemap
Impressum

Ratgeber  


Seite durchsuchen



Hinweise zum Datenschutz
© 2007-2022 LUKOWITZ web:services