Gepflegter Edelstahl - Haushaltstipp Nr. 130- Praktische-Haushaltstipps.de

» Home sweet Home » Hausrat

Gepflegter Edelstahl

Verwöhnkur für Herd und Spüle

Viel zu schnell hat man sich kleine Kratzer in der neuen Edelstahlspüle oder auf dem Herd eingefangen. Solange es sich dabei um kleine Kratzer handelt, kann man folgendes probieren:
Einen Esslöffel Schlämmkreide mit einem Esslöffel Schmierseife zu einer gleichmäßigen Paste verrühren und mit einem weichen Tuch auf den leicht feuchten Edelstahl auftragen. Nach dem polieren sollte von den Kratzern nichts mehr zu sehen sein. Schlämmkreide bekommt man als Calciumkarbonat in der Apotheke. Auch Zahncremes bestehen zu großen Teilen aus Schlämmkreide.
(Dies ist Haushaltstipp Nr. 130)

« zurück


Die 5 neusten Haushaltstipps:

Festtagskleidung reinigen
Pflege nach den Feiertagen – Wie man Festtagskleidung reinigt
Praktische Reinigungstipps für die Junggesellenbude
So haltet ihr die »Männerhöhle« in Schuss!
Die heißesten Dessert-Trends 2018
Naschkatzen aufgepasst!
Drei fast vergessene Helfer im Haushalt
Tipps zum Energiesparen im Alltag
Wissen Sie, was Ihr CO2-Fußabdruck ist?
Startseite
Alle Specials
Sitemap
Impressum

Ratgeber  


Seite durchsuchen



Hinweise zum Datenschutz
© 2007-2019 LUKOWITZ web:services