· Startseite · Impressum
 

Beautyfarm » Gesundheit & Wellness

Schlapper Kreislauf

Zitronensäure hilft

Wer z.B. nach einer durchfeierten Nacht oder bei starker Hitze leichte Kreislaufschwierigkeiten hat, kann folgendes probieren:
ein Glas stilles Mineralwasser mit dem Saft einer frisch gepressten Zitrusfrucht (Zitrone, Limette, Grapefruit...) vermischen und trinken. Klingt nicht so toll, aber durch die Zitronensäure ziehen sich die Blutgefäße zusammen und der Kreislauf kommt in Schwung. Zur Not kann man es auch mit dem Zitronenextrakt aus dem Fläschchen probieren, allerdings braucht man davon weniger für den gleichen Effekt. Außerdem ist Zitronensaft reich an Vitamin C und entschlackt.
(Dies ist Haushaltstipp Nr. 106)



« zurück

Was Sie auch noch interessieren könnte:
¤ Beautytipps mit Zitrone
   Zitronenhaut?
¤ Durchhänger?
   gibt Niedergeschlagenheit keine Chance!



Die 5 neusten Haushaltstipps:
¤ Elektrogeräte und Umweltschutz
   Reparieren lassen oder besser neu kaufen?
¤ Das Gartenhaus: Die richtige Bepflanzung für eine Oase im Grünen
   Mit wenigen Mitteln zur Augenweide im Garten
¤ Regenwasser im Garten nachhaltig nutzen
   Geld sparen und die Umwelt schonen
¤ Die perfekte Grillparty im Frühling
   Zeit für die erste Gartenparty!
¤ Schimmelflecken entfernen
   Schimmel - unästhetisch und ungesund


WERBUNG

 

www.aarikka-shop.de

 


Surftipps: Holzschmuck - Design Made in Finland · Ergotherapie Bad Berleburg · ·